IAVEL Institut asiatischer-vedischer-Lehren   
Integral Yoga
 Über uns  Über Yoga  Kurse und Angebote  Página en Español  IAVEL Shop 
                                                                                                                                       

 HINWEISE

 MITBRINGEN

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Keine Übertreibungen im Yoga
Mache so viel Yogaübungen wie angenehm.
Vermeide Extreme.
Stelle keine zu hohen Ansprüche an dich selbst.
Für Menschen im Ausland (Anmerkung:
Ausserhalb Indiens) sind Padmasana
(Lotussitz) und Shirshasana (Kopfstand) oft schwierig.
Zum Beten und Meditieren kannst du irgendeine bequeme Stellung einnehmen.
Du mußt eine Haltung wählen, in der du lange Zeit bequem sitzen kannst.
Die einzige Bedingung ist, daß Nacken und Wirbelsäule aufgerichtet sein sollten.
Schließe die Augen, atme sehr langsam ein und aus, wiederhole geistig das Mantra OM OM OM und denke an die göttlichen Eigenschaften des Herrn.
Dann wirst du in stille Meditation hineinkommen. Du wirst großen Frieden genießen und innere Kraft erwerben.
Swami Sivananda
 
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Verantwortung.  Die KursleiterInnen, sowie auch das Institut IAVEL übernehmen keinerlei Haftung für Personen und/oder Schäden die während der Kursteilnahme entstehen sollten. 
Der/die KursteilnehmerInnen ist persönlich für ausreichenden Versicherungsschutz besorgt. Alle Teilnehmer erklären, für sich allein verantwortlich zu sein.

 KURSRESERVIERUNGEN

Wir können Reservierungen für Kurse, Seminare, Workshops und Ausbildungen nur garantieren wenn das Kursgeld bis spätestens 15 Tage vor Kursbeginn bei uns eingetroffen ist.
Im Falle der Absage des Kurses, z.B. wegen  Erkrankung des Kursleiter-Kursleiterin oder bei ungenügend Anmeldungen, erstatten wir den von Dir schon geleisteten Betrag vollumfänglich zurück, nicht aber darüber hinausgehende Beträge.
Die Kurse sind bis auf wenige Ausnahmen nur als Ganzes zu belegen. Teilzahlungen auf Grund verspätetem Kursbeginn oder frühzeitigem Aussteigen aus eigenem Verschulden können nicht in Abzug gebracht oder zurückerstattet werden.
Preis- und Stundenplanänderungen sind uns jederzeit vorbehalten.

ABMELDUNG KURSE UND SEMINARE

Die Abos sind persönlich und nicht übertragbar.
 
Kündbar ist der Kurs (Abonnement) jeweils 15 Tage vor Kurs-Ende. Andernfalls verlängert er sich automatisch 
um ein weiteres von Dir ausgewähltes Kursabonnement.
Verpasste Yogalektionen können nur unter Absprache und mit dem Einverständnis des/der KursleiterInn unentgeltlich nur während der Laufzeit nachgeholt werden 
Verpasste Lektionen verfallen nach Ablauf des Gültigkeitsdatum.
Der Betrag kann nicht mehr zurückerstattet werden.
    Home   

 

   

          ALLGEMEINE INFORMATIONEN